Hospizstatistik

am .

Belegung der Plätze im Hospiz

 

Jahr Zahl durchschnittl. davon
 durchschnittl.  Auslastung
  der Gäste  Alter  Männer  Frauen Verweildauer  in %
             
2006*   99 69,00 42 57 28,10 Tage 90,90
2007   124 68,10 63 61 28,20 Tage 91,20
2008   104 67,00 45 59 33,60 Tage 91,60
2009   128 71,50 68 60 31,00 Tage 89,50
2010   129 69,50 66 63 25,00 Tage 87,20
2011** 23 64,20 10 13 27,50 Tage 96,50
2012 116 72,50 42 74 32,21 Tage 89,23
2013 116 69,85 58 58 28,44 Tage 87,12
  Hospizgäste              
  * ab 01.03.2006
** bis 28.02.2011

Auch bei dieser Statisik ist es so, dass sie – wie fast alle Statistiken – ein nicht ganz realistisches Bild wiederspiegelt.
Zum Beispiel ist das Durchschnittsalter der Hospizgäste statistisch recht hoch. Diese Zahl entsteht durch einige hochaltrige und wenige sehr junge Gäste. Der jüngste Hospizgast war nur 23 Jahre alt, der älteste hatte sein 98. Lebensjahr erreicht. Der überwiegende Teil der Gäste ist in der Regel zwischen 50 und 65 Jahre alt.
Die durchschnittliche Lebenserwartung war 2010 in Deutschland bei Frauen: 82 Jahre, 6 Monate, bei Männern: 77 Jahre, 4 Monate.

Auch die durchschnittliche Aufenthaltsdauer ist nur ein statistischer Wert. Einige Hospizgäste sind nur ein oder zwei Tage im Hospiz; andere hingegen mehrere Monate.
Im Laufe der fünf Jahre konnten 36 Gäste das Hospiz auch wieder verlassen, da ihre schwere Krankheit zum Stillstand kam.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter Bestellen

captcha 

Broschüre 5 Jahre Arista

PDF - 5 Jahre Arista

Kleines Trauerbuch

PDF- Trauerbroschuere

10 Jahre Hospizstiftung

PDF - 10 Jahre Hospizstiftung