Sponsorportrait: Beate und Helmut Kniel Stiftung Karlsruhe

am .

Logo der  Kniel Stiftung Karlsruhe

Im Frühjahr 2007 wurde die "Beate und Helmut Kniel Stiftung", Karlsruhe zu einem Sponsor des "Hospiz Arista".

Die Stiftung wurde von den Herren Helmut und Ralf Kniel gegründet und am 30.03.2005 durch das Regierungspräsidium anerkannt.

Der Stiftungszweck wurde von den Stiftern festgelegt:

Förderung von sozialen Einrichtungen

Dieser Zweck soll insbesondere verwirklicht werden durch die

  1. Förderung des SOS-Kinderdorfes Bad Sulzburg
  2. Die Onkologie im Klinikum Karlsruhe
  3. Förderung der Jugendhilfe
  4. Förderung von Hospizorganisationen

Dipl. Ing. Helmut Kniel ist Geschäftsführer der KNIEL SYSTEM ELECTRONIC GmbH, Karlsruhe. Die Firma beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter und hat Vertretungen in europäischen und asiatischen Ländern.

Die Bedeutung von Stiftungen und ihr segensreiches Wirken hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Sie fördern hautsächlich die Bereiche Sport, Wissenschaft und Forschung, Kultur und modellhafte Entwicklungen und neue Projekte in allen Lebensfeldern.

Umso erfreulicher ist es, dass sozial ausgerichtete Stiftungen und Sponsoren Menschen unterstützen, die Hilfe benötigen und damit Lücken ausfüllen, die der Staat notgedrungen hinterlässt.

Newsletter Bestellen

captcha 

Broschüre 5 Jahre Arista

PDF - 5 Jahre Arista

Kleines Trauerbuch

PDF- Trauerbroschuere

10 Jahre Hospizstiftung

PDF - 10 Jahre Hospizstiftung