Dankesbrief mit Spende an PCT Arista

Geschrieben von Andreas Kraut am .

Auf Wunsch der Verfasserin des Briefes haben wir alle Namen entfernt.

Liebe Fr. Pothmann,

hiermit möchte ich mich nochmals ganz herzlich für die ausnehmend sehr gute und wohltuende Betreuung meiner Mutter, [Name entfernt], sowie meiner Familie bedanken.

Es war für uns alle eine sehr große Hilfe und Erleichterung, diese wunderbare und fachlich kompetente Pflegehilfe, sehr gute Beratung und empathische Fürsorge erfahren zu dürfen. Diese war offensichtlich nicht an strenge Zeitvorgaben gekoppelt, was sich ohne Zweifel sehr positiv auf meine Mutter auswirkte.

Alles zusammen brachte mir als Tochter die nötige Ruhe und Sicherheit, meine Mutter bis zu ihrem Tod zu Hause in der richtigen Weise begleiten zu können. Somit konnte ich dem Willen meiner Mutter, zu Hause sterben zu dürfen, erfüllen.

Ganz besonders gilt mein Dank auch Fr. Dr. Ziegler, die mit ihren einfühlsamen und auch mutigen Entscheidungen eine Einweisung in die Klinik am Ende verhindern konnte und uns zu jeder Zeit sehr gut betreut hat.

[Name entfernt] mit einbeziehen zu können, war für meine Mutter und mich ein Glücksfall!

Drei Generationen halten sich gegenseitig fest

Drei Generationen halten sich gegenseitig fest

In den nächsten Tagen wird auf dem von Ihnen genannten Sparkassenkonto eine Bareinzahlung in Höhe von 350.-€ eingehen. 

Ihnen allen wünsche ich eine gute Zeit, viel Kraft für alle Aufgaben und Gottes reichen Segen für Ihre sehr wertvolle Arbeit.

Mit freundlichen Grüßen

[Name entfernt] und Familie

Newsletter Bestellen

captcha 

Broschüre 5 Jahre Arista

PDF - 5 Jahre Arista

Kleines Trauerbuch

PDF- Trauerbroschuere

10 Jahre Hospizstiftung

PDF - 10 Jahre Hospizstiftung